Sarajevo und Venedig 2008 – Eindrücke von zwei Filmfestivals